Verbindung "La Curta"

Verbindung zum Zentrum von St. Ulrich

La Curta SecedaSeit dem Jahr 2000 gibt es eine von unseren Kunden sehr geschätzte Fußgängerverbindung zwischen dem Ortszentrum von St. Ulrich (Antoniusplatz) und der Talstation der Seceda-Seilbahn, welche Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen ist. Jedes Jahr nutzen mehr als 1.000.000 Personen, sowohl Gäste als auch Einheimische, die Rolltreppen, um sich im Ort zu bewegen.

fotoDer Tunnel ist rund um die Uhr geöffnet, die Rolltreppen sind in den Nachtstunden jedoch nicht in Betrieb.

Es ist dies die erste Verbindung dieser Art und Größenordnung im gesamten Alpenraum.

Diese Verbindung besteht aus 6 überdachten Rolltreppen (3 berg- und 3 talwärts) und 4 in einem Tunnel befindlichen Laufstegen (2 berg- und 2 talwärts)

  • Gesamthöhenunterschied: 59 m
  • Gesamtlänge: 295 m

fotoDer Ortsverkehr konnte so erheblich reduziert werden; zwischenzeitlich wurde auch die Gherdeina Ronda fertiggestellt (nur Winterbetrieb) sodaß man über dieses Verbindung und den Seceda-Bahnen nun direkt an die Sellaronda angeschlossen ist.

Kommen Sie nach St. Ulrich, und nützen Sie diese neue Verkehrsverbindung!

La Curta Seceda

Bar Après Seceda

Live Panorama Kamera

Live Panoramapunkt

Seceda AG
Annatalstraße 2
I – 39046 St. Ulrich (BZ)
USt-IdNr: IT 00407540210
Tel: +39 0471 796531
Fax: +39 0471 789689
E-mail: info@seceda.it
Impressum

digital editing by Gardena.Net